Aufkleber "Nein zum Merkel Establishment, Ja zu Alternativen"

In diesen Videos ist von dem Aufkleber die Rede:

Lassen Sie sich die öffentlich-rechtliche Lügen- und Lückenpresse nicht gefallen!  http://links1.aiai.de

Zur Webseite "GEZ Boykott ist so einfach": http://www.gleichberechtigt.eu/gez-boykott-ist-so-einfach

1.000,- € monatlich 18 Jahre lang ist ein Schnäppchenpreis für einen zivilisierten und gebildeten jungen Erwachsenen und ein bescheidene Summe gegenüber den Ausgaben von über 4.000.- € für jeden Asylanten monatlich. >>Aufkleber bestellen: http://links2.aiai.de

Zum Download des Video: http://video9.aiai.de
Dieses Video auf YouTube mit allen Links: https://youtu.be/c5KvuNeR-fE

Der Aufkleber für's Auto, Wohnungstüre, Tasche, Fahrrad, ...:

Ins Gespräch kommen mit Leuten an der Tanke, mit Nachbarn mit denen man sonst nicht spricht, ... Einfach mal die Gesinnung des anderen checken, dann "informieren" oder Schulterschluss wenn man bereits gleicher Meinung ist: vernetzen, zeigen, dass political correctness nur vom Mainstream künstlich aufgeblasen ist. 😉

Wer nur das png/jpg-Bild braucht, einfach das Bild (oben) per rechte-Maus-Taste (auf Smartphone mit Finger lange berühren) herunterladen.

Ein weiterer Aufkleber, der sich ebenfalls auf Demo's gut weiterv verkauft: Kindergeld 1.000,- für ausgebildete und berufstätige Eltern: http://www.gleichberechtigt.eu/aufkleber-kindergeld1ooo-bestellen/

Aufkleber bestellen

Bestellen zur Selbstkosten-Druckpreis von 16 Cent (Druckauflage 2000). Bitte einfach eine Nachricht schicken mit Betreff "Merkel Aufkleber". Ich versende ganz normal per Post, je nach Gewicht kommt Porto dazu: 3 Aufkleber gehen in einen normalen Brief 20g für 70cent, 10 Stück in einen Kompaktbrief 50g für 90Cent, 100 Stück passen in eine Großbrief 500g für 1,45 Euro, Maxibrief 200 Stk 2,40 Euro.  (Oder haben Sie eine Frage, eine Idee, einen Hinweis, funktioniert etwas nicht,...?). Entweder hier (einfach klicken):  egerlach@gleichberechtigt.eu (Achtung! t-online.de, freenet, kabelmail, me.com, icloud.com zensiert! Sie können mir seit 2 Monaten vor der Bundestagswahl nur bedingt E-Mail schreiben, die Provider zensieren zumindest petition123.eu vollständig. E-Mails an mich kommen an Sie als "Spam" zurück. Darin gibt es eine Adresse, da können Sie sich beschweren. Tun Sie es, damit die Zensur sich nicht ausbreitet! Kindergeld 1.000,- , die Petition auf petition123.eu wäre für das Establishment (von CDU bis Linke) die Apokalypse: Deutsche würden sich wieder vermehren ... das läuft dem geplanten Bevölkerungsaustausch zuwider)


... oder hier mit dem Formular:

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht

Gruss Eckard Gerlach